BDEW-Informationstag Wasserzähler 2019

Der Wasserzähler ist die elementare Grundlage für die Wasserabrechnung. Viele Jahre gab es kaum technologische Innovationen. Seit Beginn der Digitalisierung und dem Einzug des „Internets der Dinge“ in der Wasserwirtschaft, werden auch die Zähler von der Dynamik erfasst. Sei es die Kommunikation, die Zählertechnologie oder die Abrechnungsverfahren. Fast jede Facette der Kundenschnittstelle ist in Bewegung. Nicht jede Innovation wird auch akzeptiert. Wir kennen die Proteste gegen Funkstrahlen durch Wasserzähler oder die Vorbehalte des Datenschutzes. Die Unsicherheit ist nach wie groß. Das kann fatal werden, denn die Investitionen sind beträchtlich. Daher ist ein Erfahrungsaustausch so wichtig.

Die Digitalisierung an der Kundenschnittstelle erfordert neue digitale Funkzähler, eine neue Kommunikationsarchitektur und neue Abrechnungssysteme. Zudem muss der Kundendialog auf ein gänzlich neues Fundament gestellt werden. Das mag Stadtwerken, die dies im Energiebereich schon verändert haben, angesichts bestehender Systeme oder gemachter Erfahrungen leichter fallen, aber die Unsicherheit ist dennoch groß. Reine Wasserversorger sind davon im stärkeren Maße betroffen und die sind in Deutschland in der Mehrheit. Daher trifft der Informationstag Wasserzähler 2019 ganz sicher auf großes Interesse.

Der BDEW-Informationstag informiert Wasserversorger kompakt, verständlich und praxisnah. Inhalte sind technische Trends, rechtliche Entwicklungen und Einsatzmöglichkeiten von Wasserzählern. Wasserversorger können sich auf den aktuelle Wissensstand bringen – egal ob Forschung, Materialbeschaffenheit, neues Stichprobenverfahren, LoRa WAN oder Hausinstallation-Rundum-Service.

Programmschwerpunkte

  • Forschungstrends und neueste Entwicklungen kompakt dargestellt!
  • Aus der Praxis – Erfahrungen mit dem neuen Stichprobenverfahren
  • Materialien und Bauteile – was ist zu beachten?
  • Vorzeitiger Schrott? – Verlängerung der Eichfristen
  • Kommunikative Wasserzähler – Erfahrungen mit LoRa WAN
  • Neue Wege! – Hausinstallation-Rund-um-Service
  • Rechtssicherer Messstellenbetrieb und Abrechnung – aktuelle Urteile

Zielgruppe

  • Leiter Recht, Abrechnung, Kundenmanagement sowie Mess- und Zählwesen
  • Ingenieure, Techniker und Mitarbeiter aus dem Bereich Zählermanagement/ -wesen
  • Mitarbeiter von Zählerherstellern und Messwesen- Dienstleistern
  • Rechtsanwälte und Berater

Hier geht es zum Programm

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was meinen Sie dazu?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.