Gewässerschutz versagt. Multiresistente Keime in Bächen, aber GroKo will Verbraucher zahlen lassen.

Die GroKo-Verhandler scheinen den Gewässerschutz auf die Gebührenzahler abwälzen zu wollen, da präsentiert der NDR einen Bericht über die Gewässerbelastung mit multiresistenten Keimen. Politik und Ministerien reagierten erwartungsgemäß hilflos und ausweichend. Eine entscheidende Rolle bei dem Eintrag von MRSA in die aquatische Umwelt hat die Geflügelwirtschaft. Auslöser war der zunächst unerklärliche Tod eines Passanten, der im…